eGovPraxis Sozialhilfe  – die digitale Expertenlösung für das Sozialamt.

Alle Rechtsinfos. Alle lokalen Regelungen.

Alles klar.

Wegweiser durch die Fallbearbeitung


Der Wegweiser von eGovPraxis Sozialhilfe führt Sie Schritt für Schritt und mit allen relevanten Rechtsinformationen zu einer bedarfsgerechten Entscheidung.

Lokale Regelungen integriert


Lokale Regelungen werden für jede Kommune individuell integriert und an entsprechender Stelle in der Fallbearbeitung hervorgehoben.

Vertiefende Fachliteratur


Alle Mitarbeitenden haben Zugriff auf aktuelle und vertiefende Fachinformationen wie Gesetzestexte, relevante Entscheidungen, Kommentierungen, Zeitschriften und Nachrichten.

So wirkt eGovPraxis Sozialhilfe:

  • Mehr Behördeneinheitlichkeit – Mit eGovPraxis Sozialhilfe hat jeder immer alle relevanten und aktuellen Rechtsinformationen zur Verfügung. Das fördert Behördeneinheitlichkeit.

  • Mehr Rechtssicherheit – Der Wegweiser von eGovPraxis Sozialhilfe sorgt zuverlässig dafür, dass Sie immer alle rechtlich notwendigen Aspekte berücksichtigen. Das vermeidet Widersprüche.

  • Mehr Effizienz – eGovPraxis Sozialhilfe beschleunigt und vereinfacht Ihre Prüfungsabläufe. Das erhöht die Effizienz Ihrer Behörde.

  • Mehr Zufriedenheit – eGovPraxis Sozialhilfe verringert wirksam die Überlastung in Sozialämtern. Das sorgt für mehr Zufriedenheit.


Testen Sie die eGovPraxis Sozialhilfe Sonderedition:

In der aktuellen und kostenfreien eGovPraxis Sozialhilfe Sonderedition sind die neuen Corona-Sonderregelungen, die ab dem 29.03.20 gültig sind, für Sie enthalten. Mehr Infos zum Test »


"Mit eGovPraxis Sozialhilfe habe ich alles auf einen Blick. Ich arbeite effizienter und

habe mehr Zeit für meine wesentlichen Aufgaben."


Petra Putze, Amt für Kinder, Jugend, Familie und Soziales, Stadt Erkelenz

Schnell und richtig entscheiden - so unterstützt eGovPraxis Sozialhilfe Ihre Behörde

  • Lokale Regelungen integriert – Für jede Kommune sind die lokalen Regelungen individuell integriert, zentral verfügbar und werden während der Fallbearbeitung an entsprechender Stelle hervorgehoben.

  • Aktuelle und verlässliche Rechtsinformationen – Unsere juristische Fachredaktion hält eGovPraxis Sozialhilfe stets aktuell und bereitet Inhalte in praxisgerechter Sprache auf. Dank höchstrichterlicher Kontrolle können Sie sich immer auf beste Qualität verlassen. 

  • Vertiefende Fachliteratur inklusive – Alle Mitarbeitende haben Zugriff auf aktuelle und vertiefende Fachinformationen wie Gesetzestexte, relevante Entscheidungen, Kommentierungen, Zeitschriften und Nachrichten.

  • Sofort einsatzbereit – eGovPraxis ist vollständig browserbasiert und daher direkt nutzbar. Es gibt keinen zusätzlichen Aufwand für die IT-Integration oder Pflege.

  • Intuitive Nutzung – Das nutzerorientierte Design ermöglicht eine schnelle und selbständige Einarbeitung von bestehenden und neuen Mitarbeitenden.  

Produkt-Flyer eGovPraxis Sozialhilfe
Die Informationen zur eGovPraxis Sozialhilfe können Sie auch hier als Produkt-Flyer herunterladen.

eGovPraxis Sozialhilfe Sonderedition inkl. Corona-Sonderregelungen

Neuer § 141 SGB XII inklusive

Mit dem „Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherheit und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 (Sozialschutz-Paket)" hat die Bundesregierung verschiedene Regelungen auf den Weg gebracht, die die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie auf bestimmte Bevölkerungsgruppen abzufedern helfen sollen.

In unserer aktuellen und kostenfreien eGovPraxis Sozialhilfe Sonderedition sind die neuen Corona-Sonderregelungen, die ab dem 29.03.20 gültig sind, für Sie enthalten:

  • Prüfung des einzusetzenden Vermögens
  • Vorübergehende Übernahme der tatsächlichen Aufwendungen für Unterkunft und Heizung
  • Verlängerung vorläufiger Entscheidungen
  • Annahme eines Folgeantrags



Unsere Expertenlösung in der Sonderedition enthält außerdem:

  • Rechtsvorschriften, Rechtsprechung
  • Fachinformationen auf Bund- und Landesebene
  • Kommentare und Zeitschriften
  • Erläuterungen zu den Corona-Sonderregelungen, die ab dem 29.03. gültig sind

 
Zudem liefert Ihnen der Wegweiser einen prozessorientierten Leitfaden für die Fallbearbeitung in der Sozialhilfe und stellt in den dort hinterlegten Fachinformationen alle erforderlichen Rechtsinformationen zur Verfügung.

Die Sonderedition enthält alle Funktionen der Expertenlösung eGovPraxis Sozialhilfe. Die Integration Ihrer  lokaler Regelungen ist aufgrund der sehr individuellen Anforderungen jedoch erst mit Implementierung des Produktes in Ihrer Behörde verfügbar.

Jetzt testen ↓


eGovPraxis Sozialhilfe in der Sonderedition können Sie kostenfrei und unverbindlich testen ─ hinterlassen Sie gerne einfach Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.  

Sie wünschen weitere Informationen zur eGovPraxis Sozialhilfe, eine persönliche Beratung oder die Einrichtung eines vollumfänglichen Testzugangs? Dann hinterlassen Sie dazu gerne eine kurze Nachricht in dem Kommentarfeld.

AGB        Impressum      Datenschutzhinweis