Gratis-Artikel:
Eröffnung strategischer Insolvenzen
und gesellschaftsrechtliche Konflikte

Sichern Sie sich den kostenfreien Top-Artikel aus der KTS 03/2019
von Professor Dr. Wolfgang Lüke, L.L.M (Chicago), Universität Leipzig

30 Seiten für die insolvenzrechtliche Praxis

Über den Artikel

Ein Beitrag anhand von Beispielsfällen

Der Aufsatz stellt dar, wie sich – spätestens nach dem ESUG – die Möglichkeiten der Eröffnung von Insolvenzverfahren aus strategischen Gründen verändert haben und wirft in diesem Kontext einen Blick auf die Schnittstelle zwischen Insolvenz- und Gesellschaftsrecht. Das Insolvenzverfahren gestattet es in der Insolvenz über das Vermögen einer Gesellschaft auch in die Rechtstellung der Gesellschafter einzugreifen. Für den Gesellschafter kann bereits die Einleitung des Verfahrens mit der Folge verbunden sein, dass die gesellschaftsrechtlichen Bestimmungen, denen sich jeder Gesellschafter freiwillig unterworfen hat, in Teilen durch ein anderes Regelungsgefüge ersetzt werden, denen er – unabhängig von seinem Willen – mit Eröffnung des Verfahrens jedenfalls auch unterliegt. Die Interessen an der Durchführung eines Insolvenzverfahrens können stark voneinander abweichen. Dies wird an 3 Beispielsfällen dargestellt.

Über die KTS



Die KTS behandelt zentrale, aktuelle Fragen der insolvenzrechtlichen Praxis, bietet gleichermaßen fundierte wie handhabbare Lösungen und berücksichtigt die vielfältigen Querverbindungen zu anderen Rechtsgebieten. Auf diese Weise fördert sie sowohl den wissenschaftlichen Austausch als auch die Sicherheit im Umgang mit schwierigen insolvenzrechtlichen Problemstellungen. In einem breitgefächerten Angebot an Fachzeitschriften präsentiert sich die KTS als weithin anerkannte Vierteljahresschrift, die Rechtsentwicklung und Rechtsanwendung gleichermaßen im Blick hat.


Jetzt kostenfreien Artikel aus der KTS sichern

Was Sie nach dem Ausfüllen des Formulars neben Ihrem Gratis-Artikel aus der KTS 03/2019 erwartet:

  • Whitepaper & eBooks
  • Exklusiv-Auszüge aus unseren Top-Titeln
  • Aktuelle Ausgaben von Fachzeitschriften

Damit wir Ihnen auch in Zukunft diese relevanten Informationen zur Verfügung stellen können, benötigen wir noch folgende Angaben von Ihnen:

AGB        Impressum      Datenschutzhinweis